Netzwerk Sportjugend

www.sportjugend-nrw.de

Jugendevent 2015 „Im Sport lerne ich was?!“ – Wer ist das?! #3

von Andrej am 07. August 2015

In dieser Rubrik möchten wir euch einen Blick hinter den Kulissen ermöglichen und euch Personen vorstellen, die sich für das junge Ehrenamt einsetzen und das Jugendevent dieses Jahr organisieren. Sarah organisiert das Jugendevent schon zum zweiten Mal mit!

1. Warum organisierst du das Jugendevent mit?
Weil man durch die Organisation einer solchen Veranstaltung viele neue Erfahrungen sammelt und neue Leute kennen lernt. Zudem hat man die Chance selbst Idee bei der Gestaltung des Events mit einzubringen und umzusetzen.

2. Wofür bist du bei der Organisation zuständig?
Ich bin in der Verwaltungsgruppe, in der wir hauptsächlich für die Organisation der Anmeldung und Hüttenbetreuung zuständig sind. Aber auch viele kleinere Aufgaben, wie das Organisieren der Teilnehmerbändchen, der T-Shirts oder das Eventbook übernimmt die Verwaltungsgruppe.

3. Was ist für dich das Besondere am Event?
Für mich ist das Besondere, das sich die Teilnehmer durch das Kick-Board selbst mit eignen Kicks bei der Gestaltung der Veranstaltung miteinbringen können und entscheiden können, welche Kick-Angebote sie wahrnehmen. Außerdem herrscht während der gesamten Veranstaltung eine ganz besondere, angenehme und freundliche Stimmung zwischen den Teilnehmern. Ich find es toll, dass so viele Leute aus dem Bereich Ehrenamt im Sport vor Ort sind. Das gibt die Möglichkeit sich auszutauschen und zu vernetzten.

4. Worauf können sich die Teilnehmer freuen?
Die Teilnehmer können sich auf ein Wochenende freuen, dass gefüllt ist mit einem abwechslungsreichen Programm, spannenden Workshops, vielen Möglichkeiten Sport zu treiben, gutem Essen und natürlich mit einer Menge Spaß.

Das Orgateam lädt am 4. bis zum 6. September ins Sport- und Erlebnisdorf nach Hinsbeck zum Jugendevent 2015 ein!

Das Orgateim freut sich auf euch!

Was das Jugendevent ist und wie man sich für anmelden kann, erfäht ihr hier im Flyer:
Flyer_Jugendevent 2015

Jugendevent 2015 „Im Sport lerne ich was?!“ – Wer ist das?! #2

von Andrej am 09. Juli 2015

In dieser Rubrik möchten wir euch einen Blick hinter den Kulissen ermöglichen und euch Personen vorstellen, die sich für das junge Ehrenamt einsetzen und das Jugendevent dieses Jahr organisieren. Lest und hört, was euch Johanna zum Jugendevent zu sagen hat!

 

1) Warum organisierst du das Jugendevent mit?
Da ich schon mehrere Jahre dabei war und mich das Event jedes mal begeistert hat. Ich wollte unbedingt zum Team gehören, um frischen Wind reinzubringen und sagen zu können: DIESES HAMMER EVENT HABE ICH MIT AUF DIE BEINE GESTELLT !

 

2) Wofür bist du bei der Organisation zuständig?
Ich bin in der Programmgruppe, d.h. ich plane mit meiner Gruppe, was die Teilnehmer an dem Wochenende alles erleben werden können.

 

4) Was ist für dich das Besondere am Jugendevent?
Das Besondere ist das Feeling vor Ort. Du läufst durch das Dorf und an jeder Ecke gibt es etwas anderes zu sehen oder jemand anderes zum Kennenlernen. Du willst am liebsten gar nicht ins Bett, sondern drei Tage durch Sport machen, neue Dinge ausprobieren und vor allem dich mit anderen Jugendlichen austauschen. In diesen drei Tagen wird das ganze Dorf wieder zu la Familia (wie ich immer sage ) und wenn man dann abends zusammen sitzt und alle haben etwas zu erzählen, alle singen, essen von dem super Buffet und genießen einfach die Stimmung, dann weiß man wofür man die ganze ehrenamtliche Arbeit macht.

4) Worauf können sich die Teilnehmer freuen?
Auf drei Tage voller Spaß, Bewegung, neue Entdeckungen, leckerem Essen, toller Unterhaltung, viel neuem Wissen und vor allem auf die aller coolsten Leute.

 

Das Orgateam lädt am 4. bis zum 6. September ins Sport- und Erlebnisdorf nach Hinsbeck zum Jugendevent 2015 ein!

Das Orgateim freut sich auf euch!

Was das Jugendevent ist und wie man sich für anmelden kann, erfäht ihr hier im Flyer:

Flyer_Jugendevent 2015

 

Jugendevent 2015 „Im Sport lerne ich was?!“ – Wer ist das?! #1

von Andrej am 15. Juni 2015

In dieser Rubrik möchten wir euch einen Blick hinter den Kulissen ermöglichen und euch Personen vorstellen, die sich für das junge Ehrenamt einsetzen und das Jugendevent dieses Jahr organisieren. Lest und hört, was euch der Flo zum Jugendevent zu sagen hat!

“Weil ich das letzte Event so geil fand und auch meine Ideen einbringen will”, sagte Flo, als wir ihn fragten, warum er das Jugendevent dieses Jahr mitorganisiert, “Ich finde es einfach toll zwischen so vielen engagierten Menschen zu sein!” Dieses Jahr ist er für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig und hat was ein ganz besonderes Versprechen: “Auf ein geiles Wochenende und eine coole Story um das Event könnt ihr euch dieses Jahr freuen!” Was er genau damit meinte, wollte er noch nicht preisgeben. Aber Flo sagte uns, dass man den Countdown für das Jugendevent dieses Jahr auf keinen Fall verpassen dürfe!

Das Orgateam lädt am 4. bis zum 6. September  ins Sport- und Erlebnisdorf nach Hinsbeck zum Jugendevent 2015 ein!

Das Orgateim freut sich auf euch!

Was das Jugendevent ist und wie man sich für anmelden kann, erfäht ihr hier im Flyer:

Flyer_Jugendevent 2015

 

 

Ausschreibung Young Leader Begegnungsmaßnahme 2015

von Philipp am 12. Juni 2015

Auch dieses Jahr findet die Young Leader Maßnahme statt: vom 11. – 20.10.2015 lädt unser indischer Partner nach Chandigarh ein.

Im Rahmen des Young Leader Austausches treffen sich 6 junge Erwachsene im Alter von 20 -26 Jahren aus China und Indien mit 6 unserer jungen Ehrenamtlichen aus dem Sport (also mit euch!) um sich über verschiedene Themen (die ihr selber mitbestimmen könnt) auszutauschen. Das Programm wird Workshops, Sightseeing und Sportaktivitäten beinhalten.

Nutze die Chance und mach dich auf andere Art und Weise fit fürs Leben! Hier kannst du deinen Horizont ungemein erweitern und interkulturelle Kompetenz erwerben! Du lernst dabei nicht nur viel über Andere, sondern auch über dich! Sei dabei und melde dich bei uns! Die Eigenbeteiligung beträgt nur 400 € (inklusive Flüge, Visum, Versicherung, Verpflegung, Unterkunft und Programm!). Bitte schickt uns die Interessensbekundung bis zum 15. Juli 2015 zurück!

Ausschreibung YL 2015

Bewerbung

Deutsch-Chinesisches Fachkräfteprogramm

von Katharina Ahlers am 01. Juni 2015

Die Fachstelle für internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland (IJAB) führt im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ein Deutsch-Chinesisches Fachkräfteprogramm zum Thema “Integration junger Menschen in die Gesellschaft: Übergänge von der Schule in die Arbeitswelt” durch.

Angesprochen sind haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, die im Arbeits- und Themenbereich „Integration junger Menschen in die Gesellschaft: Übergänge von der Schule in die Arbeitswelt“ theoretisch und/oder praktisch arbeiten und ein Interesse daran haben, den deutsch-chinesischen Jugend- oder Fachkräfteaustausch aktiv mitzugestalten.

Das Programm findet in der Zeit vom 14. – 19. September 2015 in China statt, ein Vorbereitungsseminar (Teilnahme verbindlich) vom 12. – 13.09.2015 in Deutschland.

 

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung:

Anmeldeformular dt.-chin. Fachkraefteaustausch

Ausschreibung dt.-chin. Fachkraefteaustausch

 

Die Ausschreibung sieht eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen an IJAB bis zum 30. Juni 2015 vor.

Interessent(inn)en können sich mit dem beigefügten Anmeldeformular bei IJAB für die Teilnahme bewerben. Das Anmeldeformular sowie die Ausschreibung enthalten entsprechende Hinweise zum Verfahren und zur Form der Anmeldung.